Lakshmi Ayurvedische Massagen

Chakra-Harmonisierung
Das Wort Chakra stammt aus dem Sanskrit und bedeutet Rad. Die Zentrierung der intensivsten Verwirbelungen oder Chakras nennt man die sieben Hauptchakras. Man findet sie in der Mitte des physischen Körpers, entlang der Wirbelsäule. Hier zentriert sich das Chi (Lebenskraft) und wird von den Chakras über die Drüsensysteme und über Nervengeflechte an sieben große Organsysteme weitergeleitet.

Lebt der Mensch seine angeborene Kraft und Energie, lebt er glücklich, gesund und kraftvoll. Er ist in der Lage, den Bedingungen seiner Umwelt adäquat zu begegnen.

Krankheit wird in der Chakra-Lehre als blockierte Lebensenergie verstanden und findet ihre Ursache im Bewusstsein des Menschen. Chakra Harmonisierung bewirkt wieder ein Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele. Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert. Mit Hilfe der Analyse durch die Chakra-Diagnostik werden unbewusste Verhaltensweisen aufgedeckt. Die Harmonisierung der Chakras durch Farben bewirkt, dass sich die Energiezysten im Aurafeld öffnen.

Die Lebensenergie fließt wieder und steht dem physischen Körper zur Verfügung. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und der Mensch erlebt auf unterschiedlichste Weise Heilungsprozesse, die spektakulär bis sanft erlebt werden. Im Leben des Menschen wird in dem entsprechenden Lebensthema Veränderung wahrgenommen. Der Alltag wird bewusster und lebendiger erlebt.

  • - Chakra-Harmonisierung
  • - Yin/Yang Heilung
  • - Schmerzbehandlung

40 min / 32,00€